Donnerstag 18. April 2024

Carsten Henn „Gebrauchsanweisung für Wein“ I Lesung – Wein – Genuss

Carsten Henn ist Kulinariker durch und durch. Er kennt, lebt, liebt und genießt Wein, studierte Weinbau in Adelaide (Australien), besitzt einen Steilstweinberg an der Terrassenmosel, hält Hühner und Bienen, ist ausgebildeter Barista und neben seiner Arbeit als Schriftsteller einer der renommiertesten Restaurantkritiker und Weinjournalisten Deutschlands. Viele Jahre war er Chefredakteur des Gault-Millau WeinGuide und des Weinmagazins Vinum. Seine Romane und Sachbücher haben eine Gesamtauflage von über einer halben Million Exemplare und wurden in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt. Mit ›Der Buchspazierer‹ stand er über ein Jahr lang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Es steht also außer Frage, dass Carsten Henn die perfekte (Wein)Begleitung für uns ist!

Wir freuen uns daher sehr, dass es uns möglich war, ihn im Frühjahr bei uns auf Gut Cantzheim für seine nächste Neuerscheinung (ET: 14.03.2024) gewinnen zu können:

„Gebrauchsanweisung für Wein“

Carsten Henn präsentiert sein Weinwissen handfest und unterhaltsam – gleichwohl für Weineinsteiger wie Weinprofis geeignet!

Versäumen Sie daher nicht diesen besonderen Abend, durch den Sie von Casten Henn sowie Anna Reimann begleitet werden, die Sie mit Cantzheimer Weinen und einem Abendessen aus der Cantzheimer Gutsküche verwöhnen werden!

 

Termin:

Donnerstag, 18. April 2024 ab 18:30 Uhr

59 Euro/Person inklusive Lesung & Buchpräsentation, kommentierte Verkostung der Cantzheimer Weinkollektion sowie kleinem Abendessen aus der Cantzheimer Gutsküche

39 Euro/Person inkl. Lesung & Buchpräsentation, kommentierte Weinverkostung

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation der Buchhandlung Kolibri in Konz statt, wo ab demnächst Tickets erhältlich sind.

Copyright Foto Carsten Henn © Amanda Dahms