Presse

Das Gästehaus und Weingut Cantzheim lebt von den Ideen, der Inspiration und der Tatkraft vieler Menschen.

 

Bau und Architektur

Max Dudler und Simone Boldrin mit ihrem Berliner Team haben mit ihren Entwürfen und der Baubegleitung maßgeblich das heutige Erscheinungsbild unseres Gutshauses mitbestimmt.

Bei Peter Hardt und seinen Mitarbeitern vom Architekturbüro Weltzel und Hardt in Trier liefen alle Fäden der Planungs- und sehr heißen Bauphase zusammen.

Dr. Bernhard Korte schuf die klaren, der Architektur dienenden, Strukturen der Hof- und Gartenanlage.

Pressemitteilung zur Fertigstellung des Projektes CANTZHEIM

Handelsblatt

 

Kultur

Der Kulturverein „Alte Schule“ Kanzem ist unser Partner bei zahlreichen Veranstaltungen.

Die Buchhandlung Kolibri in Konz ist unser Literatur- und Ticketpartner.

Husch Josten ließt

Der Ungers Stiftung sind wir freundschaftlich verbunden und unterstützen ihre Arbeit zum Erhalt und der Pflege des Nachlasses des Architekten Oswald Matthias Ungers.

Patrik Feltes begleitet das Projekt Cantzheim mit einem enormen Wissen über die Geschichte der Abtei Wadgassen.